25.06.2016 - 6. Sparkasse Wälderlauf - Laufen und Feiern ( Andrea M. - Christoph  F. - Hannes M. - Anna-Sophie M. - Norbert G. - Christian K. - Maximilian M. - Herlinde S. - Jodok F. - )
Wälderlauf   Diedams-Challenge  
2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010  
Über uns   Links   Kontakt   Startseite   Intern  


2016-06-29 Mittwochlauf
Wir treffen uns um 19.00 Uhr auf dem Bödele beim Berghaus Fetz, dort wird dann auch der Einkehrschwung sein.



2016-06-25 Wälderlauf Helfereinteilung
Die Helfereinteilung kann herunter geladen werden.

Download Dokument



2015-06-22 Mittwochlauf
Sehr viele Läufer und Arbeiter kamen "trotz Fußball" nach Bezau um noch einmal die Wälderlaufstrecke zu kontrollieren, ob alles paßt bzw. unser Arbeitstrupp "schoderte" das Fischerwegle komplett neu. Christian meint, das hält nun die nächsten 20 Jahre - schaun wir mal...

Danach gemütliches Beisammensein vor dem Hotel Post - Kurt teilte noch die letzten Arbeiten ein - nun kann es losgehen, DANKE schon im vorhinein für euer Mitarbeiten, euer Mitfiebern, euer Mitlaufen, euer Mit...... - toll so ein staker Verein im Hintergrund einer doch sehr großen Veranstaltung zu haben. Das OK-Team



2015-06-18 Nachtlauf
Beim Nachtlauf können max. 12 Stunden gelaufen werden. Jede Runde ist 1km und ein paar cm lang.

Auch bei dieser Veranstaltung waren unser Läufer vertreten.

Remo Fessler is back again!
Er gewann die Einzelwertung mit 109 Runden.
Gratuliere zum Ultra Hunderter!.

Norbert Golman absolvierte 70 Runden (Gesamt 12. Rang)

Marius Rehm lief die meisten Runden im Team Häckelclub Silbertal. Das Team belegte in der Teamwertung 5-10 den 1.Rang.

Hut ab!!


Alle Bilder anzeigen

6. Sparkasse Wälderlauf...
... Countdown läuft - noch bis 24 Uhr gelten die ermäßigten Anmeldegebühren von 28,--! Morgen früh gehen die Startnummern in Druck - wer sich heute noch anmeldet, hat seinen Namen drauf! NEU: ab morgen bis 22. ist die online Nachmeldung weiterhin möglich - für den Kinderlauf zum selben Preis, für den Hauptlauf zum Nachmeldepreis von € 33,--. Jetzt wirds ernst - anmelden unter www.waelderlauf.at! Ach ja: die Startersäckle für Euch alle sind gefüllt



Muttersberglauf
So viele Sieger in einem Raum - toller Lauf, tolles Wetter (man glaubt es kaum) und viele tolle Läufer..... Ihr wart einfach spitze, danke für Euren Einsatz, der sich "gelohnt" hat - Mail kommt vom Hannes.....


Alle Bilder anzeigen

Gratulation an Kurt
Wir gratulieren unserem "Präse" für den tollen Lauf in Biel, du bist sensationell - aber sorry auch Du "mußt" morgen auf den Muttersberg.



Dornbirner Stadtlauf
Bei der größten Gruppe konnten wir dieses Mal nicht punkten, doch brachte Andrea und Siegi ein wenig "rot" nach Dornbirn.


Alle Bilder anzeigen

2015-06-15 Mittwochlauf
Über 40 Läufer kamen nach Egg, gelaufen wurde fast bis Doren, Andelsbuch, Bersbuch usw.

Danach gemütliches Beisammensein im Ampuls.



Ideen und Termine
06.7. Gütle Dornbirn
13.7. Lingenau
20.7. Alpine Coaster, Alpe Obere Kalle
27.7.
03.8. Hochhäderich "Gsoto Grumpora"
10.8.
17.8. Riefensberg Tennisclub mit Grillteller für € 8,-
24.8.
31.8. 10 km Bahn Giesingen
07.9.
14.9. Staffelteilnahme



Vorarbeiten für den Wälderlauf
Für Dienste am Freitag, Samstag und Sonntag ist Kurt zuständig, er wird sich an euch wenden.

Schon einmal im vorhinein DANKE fürs Helfen, wir sind um jede Hand sehr sehr dankbar......



Auch „Im Wald“ läuft’s bei den Frauen….
Am Samstag zogen 20 Läuferinnen vom Verein „Im Wald läuft’s“ los um beim 7. Frauenlauf in Bregenz mit dabei zu sein. Ob 5 oder 10 Kilometer – die Stecke wurde mit Bravour gemeistert. Bei den Gruppenwertungen, der sogenannten Feundinnenwertung, konnten die Mädls bei beiden Distanzen den 1. Rang belegen. In der Gesamtwertung vom 5 Kilometerlauf lief Andrea Meusburger-Kaufmann auf den 2. Gesamtplatz und ihre Tochter Anna-Sophie, mit Ihren 13 Jahren, auf den 3. Gesamtplatz. Vera Johler belegte in ihrer Klasse den 3. Rang. Und das nächste große Ziel? Natürlich der Wälderlauf am 25. Juni – www.waelderlauf.at


Alle Bilder anzeigen

2015-06-08 Mittwochlauf
In vier Gruppen wurden herrliche Runden von der Bregenzerache bis hoch zur Lustenauer Hütte bewältigt. Das gab Hunger und wir genossen ein herrliches Kartoffelsüppchen in der schönen Stube im Hirschen in Schwarzenberg.



2015-06-01 Lauftreff in Mellau
Trotz mäßigem Sauwetter trafen sich fast 40 Läufer zum Lauftreff bei den Bergbahnen Mellau.
Der Thementag lautete diesmal "Laufschuhe".
Bei Sport Natter nutzen wir Gelegenheit die neuen Laufschuhe von Salomon beim Lauf zu testen.
Danke an Beatrix und die Jungs von Salomon.

Anschließend traf man sich zu einem gemütlichen Hock im Hubertus und motivierte sich gegenseitig zum Berglauf am Muttersberg.



Anna darf zum Bundeswettbewerb
Gerade kommt Anna von Linz zurück, weil sie mit der Zither zum Bundeswettbewerb fahren durfte und schon erhält sie die nächste Einladung nach Linz - wird wohl unsere Lieblingsstadt.

Hoffentlich kann Anna einige Kinder und Jugendlich ins Boot holen, wir wären sehr froh über mehrere Teilnehmer bei den U12/U16/U18 Läufen.

Download Dokument



Im Wald läuft's ... weil wir im Wald laufen!
"Im Wald läuft’s" ist eine Gruppe von Laufbegeisterten aus dem Bregenzerwald, die 2010 aus dem Bewegungstreff von „Vorarlberg bewegt“ entstanden ist.

Die Gruppe trifft sich wöchentlich und ganzjährig, um gemeinsam zu Laufen und so konsequent den inneren Schweinehund zu besiegen.

Unser Ziel sind aber nicht nur die asphaltierten Geh- und Radwege, sondern auch Wanderwege in der Natur, wie sie in jedem Dorf zu finden sind.
Auf Vorschlag unserer Gruppenmitglieder wechseln wir deshalb häufig Treffpunkte und Gemeinden um im Bregenzerwald neue Wege zu erkunden.

Die aktuellen Termine und Treffpunkte sind hier auf der „Startseite“ ersichtlich.

Spass an der Bewegung, soziale Kontakte und gemeinsame sportliche Unternehmungen stehen bei uns im Vordergrund.
Trotzdem findest du die Läufer im markanten roten T-Shirt mit dem "Im Wald läuft's" Logo auch bei City-, Halbmarathon- Marathon- und Ultramarathonläufen.



Denk mal drüber nach, wenn du läufst.
Körperliche Aktivitäten jeglicher Art, und Laufen im Speziellen, sind mit einem deutlich geringeren Auftreten von Depressionen und Verstimmungen verbunden.
Laufende Menschen sind in der Regel ausgeglichener und belastbarer als Stubenhocker.
Denn beim leichten Dauerlauf, wenn uns warm geworden ist, sich ein regelmäßiger akustischer Rhythmus aus Schrittfolge und Atmung eingestellt hat, der Blick verloren nach vorne in die Landschaft gerichtet und der Kopf frei geworden ist; wenn wir uns dann ungestört diesem rhythmischen Wechselgeräusch des Laufens hingeben, macht sich eine friedliche, fast meditative Stimmung breit...



Einfach vorbeischauen!
Bei unseren Lauftreffs laufen wir ca. 10 km. Dafür benötigen wir etwa 1 Stunde.
Anschliessend gehen wir gemeinsam auf einen Drink.

Jeder ist willkommen - schau doch einfach mal vorbei!

Je nach Kondition und Teilnehmeranzahl gibt es 3-4 Gruppen mit erfahrenen Lauftrainern.

Für spezielle Informationen, sowie zur Organisation von Fahrtgelegenheiten oder Gruppenanmeldungen dient unser interner Bereich. Hier musst du dich erstmalig per Mail (info@imwald.at) anmelden. Details dazu in der Rubrik "Kontakt".




Unterstützt durch:

















Aktuelle Laufveranstaltungen

Samstag
25.
Juni

6. Sparkasse Wälderlauf

Laufen und Feiern
  1. Andrea M.
  2. Christoph  F.
  3. Hannes M.
  4. Anna-Sophie M.
  5. Norbert G.
  6. Christian K.
  7. Maximilian M.
  8. Herlinde S.
  9. Jodok F.

Samstag
2.
Juli

Montafon Arlberg Marathon

Marathon, T33, Panoramatrail (16km)
  1. Karin P.
  2. Peter F.
  3. Hubert N.

Samstag
16.
Juli

Reschenseelauf


  1. Kurt N.
  2. Ruth S.
  3. Karin P.
  4. Sandra B.
  5. heidi s.
  6. Silvan  R.
  7. Peter F.
  8. Ingrid S.
  9. Markus S.
  10. Valeria N.
  11. Sabine S.
  12. Cornelia R.
  13. Norbert S.
  14. Herlinde S.

Mittwoch
31.
August
VLV 10.000m Bahn in Gisingen

  1. Norbert G.
  2. Hannes M.
  3. Rudl S.
  4. Rainer H.
  5. Peter F.
  6. Herlinde S.
  7. Ingrid S.
  8. Franz R.

Samstag
3.
September

Trail Run Lorüns

Kinderläufe, Easyrun (7km)., Trailrun (14km)
  1. Silvan  R.

Samstag
10.
September
Int. VLV - Masters-MS
Götzis/Borgwerkstatt Nennschluß 31.08.2016
  1. Hannes M.

Sonntag
11.
September

Illspitzlauf Feldkirch


  1. Norbert G.

Mittwoch
14.
September
VLV Langstaffel in Lustenau

  1. Norbert G.
  2. Hannes M.
  3. Andrea M.
  4. Peter M.
  5. Rainer H.
  6. Peter F.
  7. Ingrid S.
  8. Rudl S.

Sonntag
9.
Oktober
Dreiländer Marathon

  1. Silvan  R.
  2. Peter M.
  3. Anna-Sophie M.
  4. Gerda B.
  5. Norbert G.
  6. Kurt N.
  7. Martin P.
  8. Ingrid S.
  9. Ruth S.
  10. Christian K.
  11. Maximilian M.
  12. Peter F.
  13. Cornelia R.
  14. Norbert S.
  15. Herlinde S.